traumapädagogische Hilfe für Kinder der Flutkatastrophe

.

...liebe Eschweiler und Stolberger-Flutopfer, wir wiederholen unser pferdegestütztes traumapädagogisches Angebot am Samstag, den 28. August!

Da wir wissen, wie sich unverarbeiteter Stress auf Kinder auswirken kann, bieten wir für eine Kindergruppe eine traumapädagogische pferdegestützte Gruppenmaßnahme an. Wir machen eine gemeinsame Exkursion in die Gefühlswelt und entwickeln mit euren Kindern Stabilisierungstechniken, um sie bei ihrer Stressverarbeitung zu unterstützen. Das Angebot wird von unseren Mitarbeitern ehrenamtlich durchgeführt. Bitte habt Verständnis dafür, dass bei zu großer Anfrage das Los entscheiden muss. Anmeldungen werden ausschließlich per Mail an uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) entgegen genommen. Bitte fügt der Anmeldung Eure Kontaktdaten (Anschrift /Telefonnummer), das Alter des Kindes und eine kurze Beschreibung der besonderen Verhaltensweisen (bspw. : Ängste, Schlafstörungen, motorische Unruhe,...) hinzu. Wir möchten auf diesem Weg gerne etwas Hilfe leisten.

Liebe Grüße vom Lohner Hof